mini
mini2

mini

Kleines Möbel in Emaillie

Mit mini findet Email wieder einen Platz in unserem Alltag. Durch den hohen Glasanteil der Beschichtung besitzt das kleine Möbel einen besonderen Farbglanz. Da sich die Emailfritte während des Brennvorgangs untrennbar mit dem Stahlblech verbindet, besitzt das kleine Möbel eine widerstandsfähige Oberfläche. Die Gestalt von mini steht in engem Zusammenhang mit der Verarbeitung des Metallblechs. Durch Sicken und Kantungen wird die Tischplatte ausgesteift. Die Tischbeine finden ihre Position in den nach unten auslaufenden Sicken. Auf diese Weise geht der Unterbau sowohl eine praktische, als auch eine optische Verbindung mit der Platte eines erscheint ein geschlossener Körper.

2. Platz mit mini beim Stilwerk Award 2008